Brth
Sparkasse Ulm

Mär 20

Hollywood in Laupheim: Roland Emmerich erhält den Carl Laemmle Produzentenpreis

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung nahm Roland Emmerich den von der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen e.V. (Produzentenallianz) und der Stadt Laupheim ins Leben gerufenen Carl Laemmle Produzentenpreis entgegen. Die sehr persönliche Laudatio hielt der Schauspieler Jürgen Prochnow (u.a. Das Boot, Beverly Hills Cop, Air Force One). Unter den Gästen waren unter anderem Jutta Speidel, Veronica Ferres, Götz Otto (u.a. Der Untergang, James Bond, Cloud Atlas, Schindlers Liste) und die Regissseurin Doris Dörrie ("Männer"), die mit Roland Emmerich zusammen auf der Filmhochschule lernte. 

weiterlesen »


Mär 18

Roland Emmerich will im Sommer seinen Lebenspartner Omar de Soto heiraten

„Wir sind seit achteinhalb Jahren zusammen. Im Sommer wird jetzt geheiratet“. Mit dieser sehr persönlichen Ansage beendete der Regisseur und Produzent Roland Emmerich seine Dankesrede anlässlich der Verleihung des Carl Laemmle Produzentenpreises am Freitagabend im Schloss Großlaupheim in Laupheim. Die rund 500 Gäste der glanzvollen Gala spendeten lautstarken Applaus. 

weiterlesen »


Dez 19

Dokumentarfilm "Drei von Sinnen" im Kino Obscura - Filmemacher erklärt das Reise-Experiment

Das Obscura Kino in Ulm zeigt am Mittwoch, 21. Dezember, den außergewöhnlichen Dokumentarfilm Drei von Sinnen. Der Film beginnt um 19.30 Uhr 

weiterlesen »


Nov 01

Stummfilm und Live-Musik - Michael Riessler: "Der Rote Halbmond" - Uraufführung im Stadthaus

Mit der Uraufführung der Stummfilm-Musik von Michael Riessler zum ungarischen Stummfilm "Der Rote Halbmond" am Freitag, 4. November, 20 Uhr im Stadthaus Ulm (Zweitaufführung: Sonntag, 6. November, 19:00 Uhr, Museum Art.Plus, Donaueschingen) endet die Reihe "Jazz an der Donau". Eigentlich ein passendes Kunstprojekt wie erfunden und zugeschmitten für das internationale Donaufest. Die Uraufführung von Riesslers Musik zum Stummfilm findet nun am Freitag im Stadthaus statt. Die Uraufführung wird von TV-Teams für ARTE und das ZDF aufgezeichnet. 

weiterlesen »


Okt 25

Film "Wasser & Salz" wird nochmals im Langenauer Pfleghofsaal gezeigt

Auf Grund der großen Nachfrage, wird der Film "Wasser & Salz" nochmals am Donnerstag, 27. Oktober um 19.30 Uhr im Langenauer Pfleghofsaal gezeigt. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen »


Okt 20

"Wallers letzter Gang" in digitalisierter Form in der Lichtburg

Christian Wagner hat seinen preisgekrönten Film „Wallers letzter Gang" auf eigene Faust in 4K digitalisiert. Am Samstag, 22. Oktober, 20 Uhr, zeigt der Regisseur seinen Film in der Lichtburg, Ulm.

weiterlesen »


Apr 03

Film zum Festival - Mephisto zeigt "Ewige Jugend" zum Start des Neue Musik-Festivals "BEAUTYbroken"

Der Verein "Freunde der neuen Musik im Stadthaus Ulm e.V." hat in Kooperation mit  dem Mephisto Kino Ulm im vergangenen Winterhalbjahr in der Reihe "bewegte Bilder |  bewegende Klänge" Filme gezeigt, in denen die Musik eine besondere Rolle spielt. Am  kommenden Dienstag, 5. April, findet nun der vorerst letzte Abend mit dem Film "Ewige Jugend" in dieser Reihe  vor dem Stadthaus-Festival "BEAUTYbroken" statt.

weiterlesen »


Feb 28

Sieben Autos aufgebrochen

In der Nacht auf Samstag  wurden in Neu-Ulm Pfuhl mehrere PKW aufgebrochen sowie darin befundene Wertsachen entwendet. 

weiterlesen »


Jul 01

Jazzmusiker Carlo Bohländer wird im Obscura Ulm gewürdigt

In dem Dokumentationsfilm Carlo keep swingin´ berichten Freunde und Weggefährten des leidenschaftlichen Musikers Bohländer über Jamsessions mit legendären Jazzmusikern aus aller Welt und würdigen die Verdienste des Künstlers für die deutsche Jazzszene. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 8. Juli um 19:00 Uhr im Obscura Ulm statt. 

weiterlesen »


Apr 29

Eine weitere mutige Leistung von Statham in "Wild Card"

Die meisten Menschen sind es gewohnt, den überaus beliebten Jason Statham auf der  Kinoleinwand als Teufelskerl und Action-Charakter zu erleben - häufig als Bösewicht aber auf  jeden Fall immer mit vielen großartigen Kampfszenen. In seinem neuesten Streifen, „Wild  Card“, können sich Fans gleich auf mehrere dieser Szenen freuen, die der Hollywood  Teufelskerl in stets gleichen Bewegungsabläufen darbietet - aber dieses Mal als ehemaliger  Geheimagent, der inmitten des Glanzes und des Trubels von Las Vegas operiert. 

weiterlesen »


Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Mär 19

Rockeralarm! Polizei kontrolliert verstärkt in Ulm
Aktuell ist die Polizei im Ulmer Stadtgebiet mit vielen Beamten auf der Straße. Hintergrund sind die...weiterlesen


Mär 09

Beliebter Moderator Andi Scheiter verlässt Radio 7
Der beliebte Moderator Andi Scheiter verlässt Radio 7. Dies wurde jetzt aus dem Umfeld des Ulmer Sender...weiterlesen


Mär 10

Autofahrer ignorieren Straßensperrung
Seit Montag ist die Wagnerstraße in Ulm stadteinwärts vor der Beyerstraße gesperrt - und viele...weiterlesen


Mär 19

Großeinsatz gegen Rocker in Ulm - 50 Rocker kontrolliert - Polizei stellt verschiedene Waffen sicher
Die Polizei hat am Sonntag in Ulm eine Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppen verhindert. Die...weiterlesen


Mär 13

Frau im Ulmer Hauptbahnhof sexuell belästigt
Ein 35-Jähriger hat am Sonntagabend gegen 19:30 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine junge Frau offenbar...weiterlesen



Filmkritik


Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 30.10.16, The Accountant
kommentiert:
Bewertung:


Rain Man mit Waffen. Hervorragend verkörpert von Ben Afflack in einer spannennden, stimmigen Story weiter







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOK FebruarHirschInhoferulmer pressedienst Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren