centron
Sparkasse Ulm

Universität

alle Nachrichten
Feb 20

Schwerstverletzungen verstehen und heilen - Internationales Symposium zur Traumaforschung

Mit Hochdruck forschen Ulmer Wissenschaftler des Sonderforschungsbereichs SFB 1149 „Gefahrenantwort, Störfaktoren und regeneratives Potential nach akutem Trauma“ seit 2015 an der Aufklärung der hochkomplexen Wechselwirkungsprozesse, die multitraumatische Verletzungen so gefährlich machen. Erste Ergebnisse präsentieren sie bei einem internationalen Symposium, das vom 22. bis zum 24. Februar an der Universität Ulm im Forschungsgebäude N27 stattfinden wird.

weiterlesen »


Feb 18

Toxikologie: 50 000 Euro für die Lehre - Neuer Masterstudiengang als Ziel

 Mit 50 000 Euro unterstützt die chemische Industrie den Ausbau der Lehre im Fach Toxikologie an der Universität Ulm. Einen symbolischen Förderscheck und einen mit Münzen gefüllten Erlenmeyerkolben übergab Ralf Müller, Geschäftsführer der Chemie-Verbände Baden-Württemberg, im Namen des Fonds der Chemischen Industrie (FCI) am Freitagmittag an Professor Holger Barth

weiterlesen »


Feb 16

Von gläsernen Patienten und gekaufter Gesundheit - ZAWiW-Frühjahrsakademie über Zukunft der Medizin

 Was wird die Medizin der Zukunft bringen? Können dank Stammzellforschung bald Krankheiten wie Parkinson geheilt werden? Bekommt jedes Paar mit Kinderwunsch das Recht auf ein „Designer“-Baby? Stellen Ärzte Diagnosen bald nur noch per Internet-Videotelefonie? Und werden wir Gesundheit kaufen können? Die Frühjahrsakademie des Zentrums für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) dreht sich vom 27. bis 31. März um kommende Entwicklungen in der Medizin. Der Anmeldeschluss ist der 3. März. 

weiterlesen »


Feb 13

ver.di macht Druck - Warnstreiks an Uni und Hochschule

In der laufenden Tarif- und Besoldungsrunde der Länder kündigt ver.di für Dienstag ganztägige Warnstreiks im ver.di Bezirk Ostwürttemberg-Ulm an. Beschäftigte der Universität Ulm, der Hochschule Ulm, der Hochschule Aalen, des Studierenden Werk Ulm sowie des Amtes für Flurneuordnung und Landentwicklung werden sich dem Protest anschließen und der Arbeit fern bleiben, teilt Maria Winkler Geschäftsführerin des ver.di Bezirk Ostwürttemberg-Ulm, mit. 

weiterlesen »


Feb 09

Nächster Science Slam im Roxy ist ausverkauft

Seit langem ist der Science Slam eine der beliebtesten Reihen im Roxy in Ulm. Nun ist auch die nächste Veranstaltung des unterhaltsamen Wettkampfs rund um die kurzweiligste Wissensvermittlung mit Live-Präsentationen am 21. Februar  bereits im Vorfeld restlos ausverkauft.

weiterlesen »


Feb 08

Wenn der Autopilot aussteigt

Selbstfahrende Autos sollen uns in Zukunft sicher und bequem ans Ziel bringen. Schon heute sind auf den Straßen Fahrzeuge streckenweise auf Autopilot unterwegs. Doch wenn in einer komplexen Verkehrssituation die Technik versagt, bleiben dem Menschen bislang nur wenige Sekunden, um – alarmiert beispielsweise durch einen Warnton – das Steuer zu übernehmen. Ein von Bosch koordiniertes Verbundprojekt, an dem auch Wissenschaftler der Universität Ulm beteiligt sind, widmet sich nun der Kooperativen Fahrer-Fahrzeug-Interaktion (KoFFi).

weiterlesen »


Feb 06

ver.di kündigt für Dienstag ersten Warnstreik an

 Nach der zweiten Verhandlungsrunde für die Beschäftigten der Länder geht ver.di seit Wochenbeginn im ganzen Land in die Öffentlichkeit. Am Dienstag erreicht der Protest auch Ulm: die Beschäftigten der technischen Abteilungen an der Universität Ulm sind in der Früh zu einem befristeten Warnstreik aufgerufen.

weiterlesen »


Feb 03

Psychosomatische Sprechstunde im Betrieb - Neues Versorgungsmodell erreicht Betroffene frühzeitig

Lange Fehlzeiten im Job, Arbeitsunfähigkeit und Frührente – Psychische Erkrankungen ziehen unbehandelt oft gravierende Folgen nach sich. Schätzungsweise jeder zweite deutsche Erwachsene ist mindestens einmal im Leben von kurz oder länger andauernden seelischen Leiden wie Depressionen oder Angststörungen betroffen, viele von ihnen auch während des Berufslebens.

weiterlesen »


Jan 31

Gips-Schüle-Nachwuchspreis 2017 geht an MINT-Wissenschaftler aus Ulm, Freiburg und Karlsruhe

Die Gips-Schüle-Stiftung an der Universität Ulm verlieh zum zweiten Mal den Gips-Schüle-Nachwuchspreis. Mit diesem Preis honoriert die Stuttgarter Stiftung jährlich herausragende MINT-Doktorarbeiten (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) aus Baden-Württemberg. Die Jury, zu der unter anderem auch der ehemalige Wissenschaftsminister Prof. Peter Frankenberg gehört, entschied sich in diesem Jahr für Dr. Sven Herrmann von der Universität Ulm, dessen Dissertation zu Polyoxometallat-basierten Materialien unter anderem neue Möglichkeiten der Trinkwasseraufbereitung und Luftreinigung schafft.

weiterlesen »


Jan 27

Aufsichtsrat der Uniklinik Ulm verlängert Vertrag mit Direktor Dr. Joachim Stumpp bis 2022

 Der Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Ulm hat den Vertrag des Kaufmännischen Direktors Dr. Joachim Stumpp bis zum Jahr 2022 verlängert. Damit setzt der Aufsichtsrat ein Zeichen für Kontinuität und die weitere gute Entwicklung des Klinikums, heißt es in einer Pressemitteilung der Uniklinik, in der erst vor wenigen Wochen Ärzte und Pflegekräfte sich wegen der Spardiktate von seiten der Klinikführung beschert hatten.   

weiterlesen »


Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 07

11 000 Euro Rekordjahresprämie für Mitarbeiter bei Liqui Moly - Jahresumsatz 2016 etwas unter einer halben Milliarde Euro
Ernst Prost , geschäftsführender Gesellschafter der LIQUI MOLY GmbH, belohnt das Rekordjahr 2016 mit...weiterlesen


Feb 17

Wechsel in der Billbar: Tom Kemmer verabschiedet sich, Anna-Lisa Thanner übernimmt
Im September 2009 übernahm Tom Kemmer die Billbar in der Kunsthalle Weishaupt. Jetzt ist Schluss. Tom...weiterlesen


Feb 11

Zwei Schwerverletzte nach Unfall im Nebel
Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Samstagmittag bei...weiterlesen


Feb 12

17-Jähriger stirbt nach Messerstich
Eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endete am Samstagabend in Mittelbiberach tödlich. Der...weiterlesen


Feb 06

Lkw-Fahrer bei Unfall tödlich verletzt - 720 000 Euro Schaden - A 8 gesperrt
 Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag auf der A 8 bei Merklingen. Dabei erlitt ein...weiterlesen



Filmkritik


Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 30.10.16, The Accountant
kommentiert:
Bewertung:


Rain Man mit Waffen. Hervorragend verkörpert von Ben Afflack in einer spannennden, stimmigen Story weiter







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOK FebruarHirschInhoferulmer pressedienst Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren