Banner Oben (Platzhalter)
Dez 18

Türkisches Gericht entlässt Mesale Tolu aus Untersuchungshaft - Ulmerin darf die Türkei nicht verlassen

Die Ulmerin Mesale Tolu kommt aus der Untersuchungshaft frei. Allerdings darf die 33 Jahre alte Mutter die Türkei nicht verlassen. Das hat das Gericht in Istanbul am Montag entschieden. Die Ulmerin ist seit April in Untersuchungshaft. 

weiterlesen »


Dez 18

Türkischer Staatsanwalt beantragt Freilassung von Mesale Tolu

Am zweiten Prozesstag in Istanbul hat der Staatsanwalt die Freilassung von Mesale Tolu beantragt. Die 33 Jahre Ulmerin ist seit April in Untersuchungshaft.

weiterlesen »


Dez 13

Ulmer Gemeinderat fordert mit Resolution fairen Prozess für inhaftierte Mesale Tolu

Seit mehr als sieben Monaten ist die Ulmer Journalistin Mesale Tolu in der Türkei inhaftiert. Am 18. Dezember soll der im Oktober eröffnete Prozess gegen die junge Frau fortgesetzt werden. Dies ist für den Gemeinderat der Stadt Ulm Anlass, in einer Resolution einen fairen Prozess zu fordern. Die Resolution wurde am Mittwochnachmittag vom Gemeinderat verabschiedet. Hier die Reslution im Wortlaut: 

weiterlesen »


Dez 12

Wie kann Integration in Neu-Ulm noch besser gelingen?

Neu-Ulm ist eine internationale und interkulturelle Stadt, in der Menschen aus über 100 Nationen leben. Doch mit welchen Problemfeldern und Chancen wird eine Einwanderungsgesellschaft konfrontiert? Wie gestaltet man Integration? Was funktioniert in diesem Zusammenhang bereits gut und was kann noch verbessert werden, um Parallelgesellschaften zu verhindern und Integration zu fördern? Um diese Fragen drehte sich die erste Integrationskonferenz der Stadt, die vor kurzem in der Hochschule Neu-Ulm stattfand.

weiterlesen »


Dez 12

„Schule ohne Noten“ in Wiblingen - Grünen-Abgeordneter Jürgen Filius besucht Ulmer Regenbogenschule

Jürgen Filius (MdL) hat am Montag die Regenbogenschule, eine von zehn  Modellschulen „Schule ohne Noten“ in Baden-Württemberg, besucht. Im Jahr 2013 war mit dem Modell gestartet worden – dieses sieht vor, dass die Kinder bis zur vierten Klasse keine Schulnoten im klassischen Sinn bekommen sondern eine detaillierte Leistungsrückmeldung über Kompetenzraster und Lernentwicklungsgespräche vorgenommen wird. 

weiterlesen »


Dez 11

Neu-Ulm ist Fairtrade-Stadt

Die Bemühungen der Stadt Neu-Ulm, das Fairtrade-Siegel der Organisation Transfair e.V. zu erlangen, waren erfolgreich: Seit vergangenen Freitag, 8. Dezember, darf sich Neu-Ulm nun als 519. deutsche Stadt offiziell „Fairtrade- Stadt“ nennen. 

weiterlesen »


Dez 11

Vortrag über den Nordkorea-Konflikt

 Einblicke in das abgeschottete Nordkorea gibt Walter Klitz, ehem. Projektleiter Korea der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, auf Einladung der Reinhold-Maier-Stiftung am Donnerstag, 14. Dezember, um 19 Uhr, im Haus der Museumsgesellschaft in Ulm. Er spricht dabei über den aktuellen Stand sowie kulturelle, historische, wirtschaftliche und politische Aspekte des Nordkorea-Konflikts. 

weiterlesen »


Dez 08

Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen spendet an Vereine 64.850 Euro

Alle, die sich freiwillig engagieren – in Vereinen, Verbänden, in der Jugendarbeit oder Stiftungen – geben unserer Gesellschaft in unserem Landkreis mit ihrem Tun ein menschliches Gesicht. Dieses Engagement würdigt die Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen, indem sie zum Jahresende Spenden überreicht. Im Beisein von Landrat Thorsten Freudenberger erhielten Vertreter von Vereinen und Organisationen aus dem Landkreis Spenden über insgesamt 64.850 Euro überreicht.

weiterlesen »


Dez 07

Andreas Werther: Sportpolitisch betrachtet ist der OrangeCampus ein Muss

 Andreas Werther, Vorsitzender des SV Oberelchingen1930 e.V. und Sponsor des erfolgreichen Basketballteams scanplus baskets Elchingen, spricht sich klar für das geplante Nachwuchs- und Dienstleistungszentrum  OrangeCampus der Ulmer Basketballer aus. Über das Projekt, die kontroverse Diskussion um den OrangeCampus und die Entwicklung des Spitzen- und Breitensports in den beiden Donaustädten und der Region sprach Ralf Grimminger für ulm-news mit dem erfolgreichen wie streitbaren Unternehmer und Sportfunktionär.      

weiterlesen »


Dez 05

Haften deutsche Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen im Ausland?

Brand in der Textilfabrik: Mehr als 250 pakistanische Arbeiterinnen und Arbeiter verlieren ihr Leben. Nun wird vor dem Landgericht Dortmund verhandelt, ob ein deutscher Discounter und Hauptkunde der Textilfabrik  für die menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen zur Verantwortung gezogen werden kann. Dieser aktuelle Fall ist Ausgangspunkt des Ulmer Kolloquiums für Wirtschafts- und Steuerrecht am Donnerstag, 7. Dezember, in Ulm. Ob deutsche Unternehmen für Menschenrechtsverletzungen im Ausland haften, diskutieren der Heidelberger Jurist Prof. Marc-Philippe Weller und die Ulmer Nachhaltigkeitsforscher Prof. Martin Müller sowie Prof. Franz Josef Radermacher. 

weiterlesen »


Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen


Jan 07

Christbaum brennt: Älteres Ehepaar kommt durch Rauchvergiftung ums Leben
Ein älteres Ehepaar ist an Dreikönig in Vöhringen ums Leben gekommen. Todesursache ist vermutlich eine...weiterlesen


Jan 15

Mit fast 100 km/h im Stadtgebiet geblitzt - Über 50 Autofahrer zu schnell unterwegs
Am Sonntag in den Vormittagsstunden fand eine Geschwindigkeitsmessung in Neu-Ulm, Memminger Straße, in...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren