ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Stadtgeschehen Neu-Ulm

alle Nachrichten
Mai 15

Schwimmspaß in sauberen Seen - EU-Badeseen in der Region Neu-Ulm mit Bestwerten

Spaß beim Schwimmen in sauberen Seen. Das bietet der Landkreis Neu-Ulm in der neuen Badesaison wieder. Die acht langjährigen EU-Badegewässer – vom Unterelchinger See im Norden bis zu den Filzinger Seen in Altenstadt im Süden – erreichen einmal mehr die Bestnote der Europäischen Union, eine ausgezeichnete Badegewässerqualität. Das teilt der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) am Landratsamt mit. 

weiterlesen »


Mai 14

Gut besuchte Museen und Galerien am Internationalen Museumstag in Ulm und Neu-Ulm

Viele Besucher nutzten am Sonntag die Möglichkeit, die Museen in Ulm und Neu-Ulm sowie in der Region am Internationalen Museumstag zu besuchen. Der Eintritt in die Museen war an diesem Tag frei. Zudem hatten die Museen vor allem familienfreundliche (Mitmach)Aktionen organsiert.  

weiterlesen »


Mai 12

Emil Cimiotti-Retrospektive im Edwin Scharff Museum schließt am Pfingstmontag

Nur noch bis 21. Mai ist die Emil Cimiotti-Retrospektive im Edwin Scharff Museum  zu sehen. Letzte Führungen sind am 13., 20. und 21. Mai vorgesehen. 

weiterlesen »


Mai 11

Freibad des Donaubades öffnet am 15. Mai - Gleiche Eintrittspreise wie 2017

 Am Dienstag, 15. Mai, öffnet das Freibad des Donaubades für alle Wasserratten und Sonnenanbeter seine Pforten. Die Preise bleiben im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Die Eintrittskarte für Erwachsene kostet 4,50 Euro. Kinder im Alter zwischen fünf und einschließlich 15 Jahren bezahlen 3 Euro. Neu ist: Das Bad schließt in den Juliwochen erst um 21 Uhr.

weiterlesen »


Mai 11

Defizit im Personalbereich: Ministerpräsident Markus Söder sichert Landkreisen Unterstützung zu

Stand am ersten Tag der diesjährigen Landkreisversammlung 2018 in der Fuggerhalle in Weißenhorn noch die Gesellschaft als solche im besonderen Fokus, ging es am zweiten Tag landespolitisch zur Sache. Der Präsident des Bayerischen Landkreistags, Landrat Christian Bernreiter, hatte am Mittwoch dabei nicht nur die Aufgabe, den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, sondern auch die Vorsitzenden der Landtagsfraktionen von den Sorgen und Nöten der Kommunen zu überzeugen. Das Team des "Hirsch" aus Finningen sorgte für Essen und Getränke beim Treffen aller bayerischen Landräte in Weißenhorn. 

weiterlesen »


Mai 10

Einblick in die Kreisbehörde: Schüler besuchen das Landratsamt in Neu-Ulm

Einen Blick auf die vielfältigen Aufgaben im Landratsamt Neu-Ulm konnten jetzt die Schülerinnen und Schüler der Inge-Aicher- Scholl-Realschule Pfuhl werfen. 

weiterlesen »


Mai 10

Sport hilft: Ulmer Ruderclub bietet Training auf Donau für Krebspatienten an

Unter dem Titel „Sport gegen Krebs“ hat die Ulmer Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis am Montag ins Casa Caffe in Ulm geladen, um mit der Sportwissenschaftlerin Stephanie Otto und dem Mediziner Prof. Jürgen Steinacker von der Uniklinik Ulm über den Einsatz von Sport in der Krebstherapie zu diskutieren.

weiterlesen »


Mai 09

Neue Grillzone am Ludwigsfelder Badesee

 Die Stadtverwaltung Neu-Ulm hat am Ludwigsfelder Badesee rechtzeitig zum Start der Freiluftsaison eine öffentliche Grillzone eingerichtet. Hier kann ab sofort jedes Jahr zwischen Mai und September auf selbst mitgebrachten Grills gegrillt werden. Die Grillzone befindet sich am nordöstlichen Ufer des Badesees. 

weiterlesen »


Mai 08

Öko-Damm für die Donau

Den Hochwasserschutz verbessern und gleichzeitig ökologisch wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen schaffen – das ist das Ziel eines EU-weiten Pilotprojekts der Bayerischen Elektrizitätswerke GmbH (BEW). Dazu hat BEW in den vergangenen zwei Jahren an den Staustufen Offingen und Oberelchingen auf einer Länge von jeweils 500 Metern sogenannte Öko-Bermen eingebaut und damit eine ganz besondere Art der Dammsanierung realisiert. 

weiterlesen »


Mai 08

Klimabeständigen Rotahorn am Kolleg in Illertissen zum „Tag des Baumes“ gepflanzt

Für eine gute Zukunft mit Wurzeln, Ästen und Zweigen Landrat und Co. pflanzen am Kolleg in Illertissen zum „Tag des Baumes“ einen klimabeständigen Rotahorn Sie nennen sie „Bäume der Zukunft“: 14 Laub- und Nadelholzgewächse bilden den neuen Baumlehrpfad des Kollegs der Schulbrüder in Illertissen. 

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 11

Mutmaßlicher Sexualtäter in Haft
Gegen einen 23-jährigen Mann ist jetzt ein Haftbefehl ergangen. Dieser soll Ende April versucht haben, in...weiterlesen


Mai 21

Mit Messer bewaffneter Mann greift Mitarbeiter in Lokal an
Unter schwerem Verdacht steht seit Donnerstagabend ein 28-Jähriger. Er soll den Angestellten eines Lokals...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben