ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Sep 06

Theater Neu-Ulm startet in eine prall mit Ereignissen gefüllte Spielzeit

Am Freitag, den 13. September geht im Theater Neu-Ulm die neue Spielzeit los. Mit einer Premiere: "Shirley Valentine oder Die hl Johanna der Einbauküche". Weitere Premieren-Termine mit höchst unterschiedlichen Stücken stehen fest. Dazu schieben "Riese & Ko" immer mal wieder ein Theaterschmankerl ein. Auch die Publikums-Renner "Unbeschreiblich weiblich" und "Busenfreundinnen" stehen auf dem sehr vielseitigen Spielplan. Und diesmal nehmen die Neu-Ulmer auch wieder an der Kulturnacht teil.

weiterlesen »


Aug 28

Kulturfestival "Stürmt die Burg" mit Ausstellungen, DJs, Tatortreiniger und Konzerten von "Kraan" und "Liffey Looms"

Das Kulturfestival "Stürmt die Burg" auf der Wilhelmsburg in Ulm geht mit künstlerischen Interventionen, einem Live-Hörspiel und dem Tag des offenen Denkmals weiter. Auch in der dritten und vierten Burgwoche erwartet die Gäste ein vielseitiges Programm auf der Wilhelmsburg in Ulm. Neue künstlerische Arbeiten in den nicht ausgebauten Räumen der Wilhelmsburg und in der Innenstadt. 

weiterlesen »


Jul 29

"Tanzgedichte" mit der Strado Compagnia Danza im Stadthaus Ulm

"Tanzgedichte" werden im August im Stadthaus Ulm von der Strado Compagnia Danza aufgeführt. Premiere ist am 1. August um 20 Uhr. Weitere Termine: Freitag, 2. bis Sonntag, 4. August, sowie Mittwoch, 7. bis Sonntag, 11. August.

weiterlesen »


Jul 11

Theater Ulm verabschiedet sich nach Schwörkonzert in Sommerpause

Das Philharmonische Orchester der Stadt Ulm verabschiedet sich mit dem Schwörkonzert am Samstag, den 20. Juli im Ulmer Münster unter dem Motto »fULMinant« (Beginn: 19 Uhr) mit einer abwechslungsreichen Mischung von Pop und Klassik in die Sommerpause. 

weiterlesen »


Jul 08

Generalmusikdirektor Timo Handschuh verlässt Theater Ulm

Timo Handschuh, Generalmusikdirektor des Theaters Ulm und des Philharmonischen Orchesters der Stadt Ulm wird seinen Vertrag nicht über die Spielzeit 2020/2021 hinaus verlängern. Das teilte das Theater Ulm am Montag mit. 

weiterlesen »


Jul 06

DKMS-Typisierungsaktion am Theater Ulm

Eine DKMS-Typisierungsaktion findet am 19. Juli am Theater Ulm ab 16 Uhr statt. Hintergrund: Ein Mitglied des Philharmonischen Orchesters der Stadt Ulm hat eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Knochenmarks. 

weiterlesen »


Jun 12

Theater Ulm: Neuzeichnung für Abonnements in Jubiläumsspielzeit und Vorverkauf für September und Oktober

1969 wurde der von Architekt Fritz Schäfer entworfene Neubau des Ulmer Theaters in der Olgastraße eingeweiht. Fünf Jahrzehnte runden sich in der Spielzeit 2019/2020 zu einem Jubiläum, das mit spannenden Uraufführungen und Premieren im Großen Haus und im Podium gebührend gefeiert sein will. Im Juni beginnt die Neuzeichnung für die Abonnements in der Jubiläumsspielzeit 2019/2020 und der Vorverkauf für die Monate September und Oktober.  Neuzeichnungen für die Abonnements des Theaters Ulm sind in der aktuellen Spielzeit  bis 21. Juli und danach wieder ab dem 2. September möglich. 

weiterlesen »


Jun 11

Mit "Evita"- Ticket zum ermäßigten Preis ins Theater Ulm

Sommerangebot des Theater Ulm: Besucher der "Evita"-Aufführung auf der Wilhelmsburg erhalten sie nach Verfügbarkeit eine Theaterkarte für Vorstellungen im Großen Haus und im Podium zum ermäßigten Preis.

weiterlesen »


Jun 10

Spektakulär, flott und opulent: Musical "Evita" begeistert auf der Wilhelmsburg das Publikum

Flott, kurzweilig, spektakulär und opulent hat Regisseur Wolf Widder das Erfolgsmusical "Evita" auf die Open Air-Bühne auf der Wilhelmsburg  gebracht. Das begeisterte Publikum spendete dem über 100-köpfigen Ensemble und dem Philharmonischen Orchester der Stadt Ulm großen Beifall. Sowohl bei der Premiere am Freitag als auch bei der Aufführung am Sonntag gab es stehende Ovationen, vor allem für die beiden souveränen "Evita"-Darstellerinnen Julia Steingaß und  Maria Rosendorfsky sowie Thomas Christ und Philipp Hägeli (Che), Martin Gäbler (Juan Peron) und Marisa Hartelt, Perons Geliebte, die berührend das Ende ihrer Liason mit dem Staatschef besang. 

weiterlesen »


Mai 15

Neue Serie "Unbeschreiblich weiblich" startet im Theater Neu-Ulm

Während das Theater Neu-Ulm mitten in den Vorbereitungen für den Spielplan der Saison 2019 / 20 steckt, steht gleichzeitig noch Neues an: Nach dem großen Erfolg von "Unbeschreiblich weiblich" vor zwei Jahren wird das Stück der Autorin Petra Wintersteller gerade neu-inszeniert. Das Ergebnis hat am Freitag, 17. Mai Premiere.

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jan 10

Kündigung zum Jahreswechsel: Hudson Bar schließt zum 31. März
Die Hudson Bar in Ulm schließt zum 31. März. Das Pachtverhältnis wurde von Hausbesitzer und...weiterlesen


Jan 15

Menschenhandel und Zwangsprostitution: 42 Jahre alter Rumäne festgenommen
Ein 42 Jahre alter Rumäne wurde in Ulm festgenommen: Ihm wird Menschenhandel und Zwangsprostitution...weiterlesen


Jan 12

Faschingsumzug mit Narrenfeier: Viel Spaß, viel Alkohol, viel Ärger
Am Samstag fand in Illertissen der traditionelle Faschingsumzug statt. 50 Fußgruppen zogen von der...weiterlesen


Jan 20

Mutmaßlicher Drogenhändler in Haft
Am Dienstag beschlagnahmte die Polizei Ulm bei einem 29-Jährigen Waffen und Drogen. weiterlesen


Jan 22

Wird aus Abt-Kaufhaus ein Hotel mit 150 Betten?
Der Unternehmer Erwin Müller will das Kaufhaus Abt am Münsterplatz in Ulm offenbar zu einem Hotel mit...weiterlesen


Jan 15

Drogen, Uhren, Waffen, Geld: Polizei durchsucht mehrere Wohnungen
Der Kriminalpolizei in Neu-Ulm lagen Erkenntnisse über einen 33-jährigen Mann vor, der im Verdacht...weiterlesen


Jan 18

Betrunkene Brüder prügeln sich mit Türstehern
Ein unangenehmes Nachspiel hatte die alkoholbedingte Uneinsichtigkeit dreier Brüder in einer Ulmer...weiterlesen


Jan 13

Opel-Fahrer bedroht und verfolgt Porsche-Lenker
Am späten Sonntagabend wurde ein 24-jähriger Porschefahrer von drei Männern in einem Opel verfolgt und...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben