Sparkasse Ulm links

Magazin

Stadtgeschehen

Erste Gleise für Straßenbahnlinie 2 hoch zum Eselsberg sind verlegt


Wenige Wochen nach der Premiere sind die ersten Schienen für die Linie 2 nun auch am Streckenast Eselsberg verlegt worden. 


Kultur , Stadtgeschehen

Wilde Swing Dance-Party im Ulmer Zelt mit "Ginkgoa"


Mit einem fulminanten, wilden Mix aus französischen und amerikanischen Songs von Pop Musik über alten, aber schnell gespielten Elektro-Swing und modernen House-Beats hat die Band "Ginkgoa" 600 tanzende Fans im Ulmer Zelt am Mittwochabend gut zwei Stunden lang restlos begeistert. Fotos vom Konzert von Daniel M. Grafberger gibt es hier


Sport

WM-Qualifikation: Für Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele geht es um alles oder nichts


Am Wochenende steht für den Ulmer Leichtathleten Arthur Abele der entscheidende Zehnkampf für die WM- Qualifikation in London (4. bis 13. August) in Ratingen auf dem Programm. Für den Ulmer Modellathleten geht es um alles oder nichts.  


Stadtgeschehen

Sturmböen, Hagel und Starkregen nach großer Hitze


Auf die Sommerhitze am Tag folgten am frühen Mittwochabend in Ulm und im Alb-Donau-Kreis Sturmböen, Hagel und Starkregen. 


Stadtgeschehen

Cornelia und Helmut Hofmann rudern auf der Donau von Ulm ins Schwarze Meer.


Mit der Idee, die Donau hinunter bis ans Schwarze Meer zu rudern, befassen sich Conny und Helmut Hofmann bereits seit fünf Jahren. Eine Strecke der Länge von 2888 km in knapp zwölf Wochen per Ruderboot zu bezwingen, stellt den Körper vor zahlreiche Herausforderungen. Helmut Hofmann, der im Institut für Fahrzeugsystemtechnik der Hochschule Ulm als Ingenieur arbeitet, und seine Frau Cornelia haben für diese Höchstleistung ein intensives Training absolviert. Trainerin der beiden 57-jährigen ist die Ruder-Olympionikin und dreifache Weltmeisterin Lena Müller. Das Boot aus dem Jahr 1910 wurde aufwendig restauriert und mit modernstem technischen Equipment ausgestattet, das mit einem Team der Hochschule Ulm eigens für die zwei Abenteurer entwickelt wurde.


Stadtgeschehen

Sattelzug fährt in Stauende - Drei Verletzte und acht Kilometer Stau auf A 7


 Bei einem schweren Unfall am Mittwochvormittag auf der Autobahn 7 bei Langenau wurden drei Menschen verletzt, zwei davon schwer. An der Unfallstelle waren Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei im Einsatz. Der Gesamtschaden
wird auf 80.000 Euro geschätzt.
Text/Foto: Thomas Heckmann


Stadtgeschehen

Rolle des Ulmer Gründungsrektors im Nationalsozialismus: Prof. Ludwig Heilmeyer war Arzt, Wissenschaftler und Opportunist


Professor Ludwig Heilmeyer genoss großes Ansehen: Der führende Hämatologe und Gründungsrektor der Universität Ulm durfte sich unter anderem mit mehreren Ehrendoktortiteln sowie dem großen Bundesverdienstkreuz schmücken, und er war selbstverständlich Mitglied renommierter Wissenschaftsakademien. Doch im Jubiläumsjahr der Universität Ulm ist seine Rolle im Nationalsozialismus stärker ins öffentliche Interesse gerückt. Auslöser waren ein im Herbst 2016 erschienener Bericht Freiburger Historiker sowie Hinweise aus der Ulmer Bürgerschaft.


Stadtgeschehen

Täter folgt Opfer zur Polizei


 Nach einem Angriff hat die Polizei am Mittwoch in Ulm einen 25-Jährigen schnell festgenommen. 


Stadtgeschehen

Polizei unterbindet Wohnungsprostitution - Kripo ermittelt gegen 59-jährigen Neu-Ulmer


Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führt derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen des Ausübens der verbotenen Prostitution und Zuhälterei gegen mehrere Beschuldigte. Im Rahmen dessen hoben Anfang des Monats die Fahnder ein kleines Bordell in Ulm aus.


Stadtgeschehen

Hitzegewitter reißt Bäume um


Die Temperaturen über 30 Grad haben, wie vorhergesagt, zu örtlich heftigen Wärmegewittern geführt. Am Montagnachmittag bildete sich gegen 16 Uhr im Bereich zwischen Dornstadt und Bermaringen eine Regenfront, die mit heftigen Sturmböen über Dornstadt und den Norden von Ulm hinweg zog.


Stadtgeschehen

Rund 200 Fahrer ignorieren Tempolimit


 Die Verkehrspolizei hat am Montag auf der B 30 und der B311 Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Rund 200 Fahrer haben das  Tempolimit ignoriert. 


Sport , Stadtgeschehen

Gegen den Krebs und für Patienten: 106 Boote starten bei 4. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“


Für die 4. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ am Sonntag, 25. Juni, haben Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen genauso trainiert wie Teams von Uniklinikum, Universität, Gesundheitseinrichtungen und Firmen aus Ulm und Umgebung. Initiator und Veranstalter ist die Stiftung Leben mit Krebs in bewährter Kooperation mit der Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin am Universitätsklinikum Ulm und dem Ulmer Ruderclub Donau e. V. (URCD). Die Schirmherrschaft haben auch dieses Jahr der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch übernommen. An den Start gehen dieses Mal 106 Teams, darunter sind sechs Patientenboote mit 24 Ruderinnen und Ruderern nach einer Krebserkrankung. 


Jun 22
Sport , Stadtgeschehen

Fenerbahce Instanbul spielt nicht im Ulmer Donaustadion gegen den FC Augsburg

Zu früh gefreut: Der FC Augsburg spielt am Freitag, 21. Juli, nicht gegen den türkischen Topclub Fenerbahce Instanbul. Dias Freundschaftsspiel kommt nicht zustande.  

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Erste Gleise für Straßenbahnlinie 2 hoch zum Eselsberg sind verlegt

Wenige Wochen nach der Premiere sind die ersten Schienen für die Linie 2 nun auch am Streckenast Eselsberg verlegt worden. 

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Streit mit drei Promille: 39-Jähriger zu betrunken, um zu zuschlagen

Gestern Abend, kurz vor 18 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Neu-Ulm zu einer Streitigkeit zwischen zwei Gästen. Ein Beteiligter war schwer betrunken.  

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Ladung gefährlich transportiert

 Ganz schlecht gesichert war am Dienstag in Ehingen die Ladung auf einem
Gespann. 

weiterlesen

Jun 22
Kultur , Stadtgeschehen

Wilde Swing Dance-Party im Ulmer Zelt mit "Ginkgoa"

Mit einem fulminanten, wilden Mix aus französischen und amerikanischen Songs von Pop Musik über alten, aber schnell gespielten Elektro-Swing und modernen House-Beats hat die Band "Ginkgoa" 600 tanzende Fans im Ulmer Zelt am Mittwochabend gut zwei Stunden lang restlos begeistert. Fotos vom Konzert von Daniel M. Grafberger gibt es hier

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Wasser aus der Schmiech gepumpt

 Gegen einen jungen Mann und seinen Chef ermittelt jetzt die Ehinger Polizei. 

weiterlesen

Jun 22
Sport

WM-Qualifikation: Für Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele geht es um alles oder nichts

Am Wochenende steht für den Ulmer Leichtathleten Arthur Abele der entscheidende Zehnkampf für die WM- Qualifikation in London (4. bis 13. August) in Ratingen auf dem Programm. Für den Ulmer Modellathleten geht es um alles oder nichts.  

weiterlesen

Jun 22
Kultur , Stadtgeschehen

Theater Ulm unterwegs: Spamalot-Ensemble singt bei Hugendubel

Am Samstag, 24. Juni, um 13 Uhr performen im Rahmen der 23. Baden- Württembergischen Theatertage Ensemblemitglieder des Theaters in der Buchhandlung Hugendubel Songs aus dem erfolgreichen Musical Monty Python's  "Spamalot". 

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Party "Schüttel dein Speck" zum 38. Mal im Roxy

Die Party "Schüttel dein Speck"  findet am Samstag, 24. Juni, zum 38. Mal im Roxy statt. Einlass ist ab 22.30 Uhr. Es empfiehlt  sich, frühzeitig zur begehrten Party zu kommen.  

weiterlesen

Jun 22
Stadtgeschehen

Autonomes Fahren: Hype oder schon bald Realität?

Für die einen hängt die Zukunft der Mobilität davon ab, für die anderen ist es ein medial `gehypter´ Trend: das Autonome Fahren. Professor Klaus Dietmayer,  Leiter des Institutes für Mess-, Regel- und Mikrotechnik, wird am Samstag, den 24. Juni, um 11:00 Uhr in der neuen Kundenhallte der Sparkasse Ulm zum Thema automatisiertes Fahren sprechen.

weiterlesen

Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jun 20

Autofahrerin betrunken: Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet
Die Autofahrerin, die am vergangenen Donnerstag auf der B 30 bei Biberach auf die Gegenfahrbahn geraten...weiterlesen


Jun 13

Rottweiler verletzt Frau und beißt Terrier tot
Ein Hund hat am Montag in Ulm auf dem Kuhberg bei der Westtangente eine Frau mit ihrem Terrier angegriffen. weiterlesen


Jun 17

Mann mit Baseball-Mütze masturbiert zehn Minuten am Badesee
Am Freitag kam es am Ludwigsfelder Badesee in Neu-Ulm gegen 14:15 Uhr für eine 50-jährige Frau aus Ulm...weiterlesen


Jun 11

Säugling in Auto versehentlich eingeschlossen
Die Ulmer Feuerwehr musste anrücken, um einen Pkw in der Blaubeurer Straße zu öffnen, in dem ein...weiterlesen


Jun 20

Polizei unterbindet Wohnungsprostitution - Kripo ermittelt gegen 59-jährigen Neu-Ulmer
Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führt derzeit ein Ermittlungsverfahren wegen des Ausübens der verbotenen...weiterlesen


Jun 07

Aggressiv und betrunken beim Vorstellungsgespräch
Im Rausch und aggressiv war ein Mann am Montag in Ehingen beim Vorstellungsgespräch.  weiterlesen


Jun 21

Sturmböen, Hagel und Starkregen nach großer Hitze
Auf die Sommerhitze am Tag folgten am frühen Mittwochabend in Ulm und im Alb-Donau-Kreis Sturmböen,...weiterlesen


Jun 11

Sattelzug rast in Stauende: Mutter und Tochter kommen bei Unfall ums Leben
Bei einem schrecklichen Auffahrunfall sind am Freitagnachmittag auf der A 6 bei Vierheim eine Mutter und...weiterlesen





 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOKHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren