Banner Oben (Platzhalter)

Magazin

Stadtgeschehen

Rechte Gruppen vereinnahmen Weiße Rose-Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl


Rechte Gruppierungen und auch erneut der AfD-Kreisverband Alb-Donau vereinnahmen verstärkt die Gedanken, Zitate und Aktivitäten von Hans und Sophie Scholl, den mutigen Mitgliedern der NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose. Am 22. Februar 1943 wurden die NS-Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl nach einem kurzen Prozess mit dem Fallbeil hingerichtet. Vier Tage zuvor waren sie beim Verteilen von Flugblättern ertappt und verhaftet worden.


Stadtgeschehen

Comeback des Cowboylook und wie er sich stilvoll einsetzen lässt


Über das Comeback des Cowboylook und wie dieser sich stilvoll einsetzen lässt informiert die Ulmer Persona-Shopperin Sonja Grau. 


Sport

Donau Devils sichern den Klassenerhalt


 Durch den Punktgewinn nach der Niederlage im Penalty-Schießen gegen Vilshofen am Freitag und den Auswärtssieg gegen die Straubing am Sonntag verbleiben die Eishockeycracks des VfE Ulm/Neu-Ulm auch nächste Saison in der Landesliga Bayern.


Stadtgeschehen

Stadt Ulm fragt Betroffene: Wie kann Ulm inklusiv werden?


Wie kann Ulm inklusiv werden? In sieben Workshops geht es um Erwartungen, Ideen und Vorschläge für eine behindertenfreundliche Stadt  Ulm will "inklusiv" werden: Menschen mit Behinderung sollen es in Ulm 
künftig leichter haben, sich im öffentlichen Raum zu bewegen, und sie 
sollen besser am öffentlichen Leben teilnehmen können. 


Stadtgeschehen

European Energy Award für Alb-Donau-Kreis und Ulm

Umweltminister Franz Untersteller hat am Montag in Ulm neun Landkreise, acht Städte und zehn Gemeinden aus Baden-Württemberg mit dem European Energy Award ausgezeichnet. „Regionen und Kommunen sind der entscheidende Faktor im globalen Klimaschutz“ betonte der Minister. „Es kommt auf die konkreten Maßnahmen vor Ort an, sei es die Realisierung von Nahwärmenetzen, der Einsatz energiesparender Straßenbeleuchtung oder die Förderung des Fahrradverkehrs und der E-Mobilität. Sie machen den Klimaschutz nachvollziehbar und sichtbar und bringen ihn damit Stück für Stück weiter voran.“


Stadtgeschehen

Hochschule Ulm verabschiedet über 400 Absolventinnen und Absolventen


Am Freitagnachmittag begrüßte Professor Volker Reuter, Rektor der Hochschule Ulm, die Absolventinnen und Absolventen der Hochschule Ulm mit ihren Familien und Freunden zur Verabschiedung in der Aula der Hochschule. Insgesamt wurden 429 Absolventinnen und Absolventen verabschiedet, davon 71 Master, 356 Bachelor und zwei Promotionen.


Stadtgeschehen

Gedenkveranstaltungen zum 75. Todestag von Hans und Sophie Scholl - Widerstandskämpfer aus Ulm am 22. Februar 1943 ermordet


Am 22. Februar 2018 jährt sich der Todestag von Hans und Sophie Scholl zum 75. Mal. Die Geschwister waren am 22. Februar 1943 vom Volksgerichtshof unter Roland Freisler in München zusammen mit weiteren Angehörigen der Widerstandsgruppe "Weiße Rose" zum Tode verurteilt und noch am selben Tag hingerichtet worden.  Zum Gedenken an die Ermordeten und ihren mutigen Widerstand finden in Ulm verschiedene Veranstaltungen statt.


Sport

Bayern München gewinnt Pokal mit 80:75-Sieg gegen ALBA Berlin


Der FC Bayern München ist Basketball-Pokalsieger 2018. Die Bayern sicherten sich in einem hochklassigen und hochdramatischen Finale (19:20; 17:19: 18:21;21:20) in der ausverkauften ratiopharm arena in Neu-Ulm den Titel durch einen hart erkämpften 80:75-Sieg. Die Bayern drehten mit einem unbändigen Siegeswillen das dramatische Spiel in den letzten zwei Minuten. 


Sport

ratiopharm ulm sichert sich mit 81:79-Sieg gegen medi Bayreuth dritten Platz im Pokalwettbewerb


rathiopharm ulm sicherte sich mit einem knappen 81:79-Sieg im "kleinen Pokalfinale" gegen medi Bayreuth den dritten Platz im TopFour-Turnier in der ratiopharm arena in Neu-Ulm. Bester Ulmer Werfer in dem guten und spannenden Spiel waren Jerrelle Benimon (15) und Ryan Thompson mit 21 Punkten. 


Stadtgeschehen

Winterwonderland



Stadtgeschehen

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt


Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden. 


Sport

ratiopharm ulm unterliegt im Pokal-Halbfinale Bayern München mit 73:84 (42:41) Punkten


ratiopharm ulm hat das Top 4-Halbfinale gegen den FC Bayern München Basketball mit 73:84 Punkten verloren. Die Ulmer spielen morgen um den dritten Platz. ratiopharm ulm zeigte gegen die favorsierten Münchner, die von Edelfan Uli Hoeneß in der Arena angefeuert wurden, vor allem in der ersten Hälfte (41:42) eine sehr gute Leistung. Topscorer bei Ulm war Isaac Fotu mit 21 Punkten.  Das Spiel (22:25; 20:16; 15:26; 16:17) wurde auf beiden Seiten sehr körperbetont und ruppig geführt, deutlich öfter durften jedoch die körperlich überlegenen Münchner an die Freiwurflinie. Mit ihrem engagierten Spiel rehabilitierten sich die Ulmer Korbjäger trotz der Niederlage bei den Fans für die zuletzt gezeigten schwachen Leistungen in der Liga.


Feb 20
Stadtgeschehen

Rechte Gruppen vereinnahmen Weiße Rose-Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl

Rechte Gruppierungen und auch erneut der AfD-Kreisverband Alb-Donau vereinnahmen verstärkt die Gedanken, Zitate und Aktivitäten von Hans und Sophie Scholl, den mutigen Mitgliedern der NS-Widerstandsgruppe Weiße Rose. Am 22. Februar 1943 wurden die NS-Widerstandskämpfer Hans und Sophie Scholl nach einem kurzen Prozess mit dem Fallbeil hingerichtet. Vier Tage zuvor waren sie beim Verteilen von Flugblättern ertappt und verhaftet worden.

weiterlesen

Feb 20
Stadtgeschehen

40-Tonner steckt fest

Montagvormittag hat sich bei Donaustetten ein Sattelzug festgefahren.

weiterlesen

Feb 20
Wirtschaft

Wertvolle Mitarbeiter von morgen - Bauunternehmen Matthäus Schmid investiert in Ausbildung

22 Auszubildende erlernen derzeit sieben Berufe beim Baltringer Bauunternehmen Matthäus Schmid - und haben einen hohen Stellenwert in der Belegschaft. Auch Geschäftsführer Fridolin Schmid sind "seine Azubis" extrem wichtig: "Jeder einzelne junge Mensch, der sich für eine Ausbildung im Handwerk entscheidet, ist in der Zukunft ein gefragter Profi und kann zu Recht stolz sein." 

weiterlesen

Feb 20
Stadtgeschehen

Unfallfahrer macht sich aus dem Staub

 Auf dem Parkplatz Am Viehmarkt in Ehingen beschädigte jemand am Montag einen Seat. 

weiterlesen

Feb 20
Stadtgeschehen

Cabriolets auf Abwegen

Diebe haben dieser Tage im Raum Ehingen zwei wertvolle Autos gestohlen. 

weiterlesen

Feb 20
Stadtgeschehen

Dieb schlägt Heckscheibe ein

In Machtolsheim brach jemand am Wochenende einen Kleintransporter auf. Werkzeug war die Beute.

weiterlesen

Feb 20
Stadtgeschehen

Comeback des Cowboylook und wie er sich stilvoll einsetzen lässt

Über das Comeback des Cowboylook und wie dieser sich stilvoll einsetzen lässt informiert die Ulmer Persona-Shopperin Sonja Grau. 

weiterlesen

Feb 19
Sport

Donau Devils sichern den Klassenerhalt

 Durch den Punktgewinn nach der Niederlage im Penalty-Schießen gegen Vilshofen am Freitag und den Auswärtssieg gegen die Straubing am Sonntag verbleiben die Eishockeycracks des VfE Ulm/Neu-Ulm auch nächste Saison in der Landesliga Bayern.

weiterlesen

Feb 19
Stadtgeschehen

Stadt Ulm fragt Betroffene: Wie kann Ulm inklusiv werden?

Wie kann Ulm inklusiv werden? In sieben Workshops geht es um Erwartungen, Ideen und Vorschläge für eine behindertenfreundliche Stadt  Ulm will "inklusiv" werden: Menschen mit Behinderung sollen es in Ulm 
künftig leichter haben, sich im öffentlichen Raum zu bewegen, und sie 
sollen besser am öffentlichen Leben teilnehmen können. 

weiterlesen

Feb 19
Stadtgeschehen

European Energy Award für Alb-Donau-Kreis und Ulm

Umweltminister Franz Untersteller hat am Montag in Ulm neun Landkreise, acht Städte und zehn Gemeinden aus Baden-Württemberg mit dem European Energy Award ausgezeichnet. „Regionen und Kommunen sind der entscheidende Faktor im globalen Klimaschutz“ betonte der Minister. „Es kommt auf die konkreten Maßnahmen vor Ort an, sei es die Realisierung von Nahwärmenetzen, der Einsatz energiesparender Straßenbeleuchtung oder die Förderung des Fahrradverkehrs und der E-Mobilität. Sie machen den Klimaschutz nachvollziehbar und sichtbar und bringen ihn damit Stück für Stück weiter voran.“

weiterlesen

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen





 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren