Sparkasse Ulm links
Hilde Mattheis

Universität

alle Nachrichten
Jul 03

Klebrige „Spermien-Fallen“ fangen unbrauchbare Samenzellen ein

 Von den Millionen männlicher Samenzellen im Sperma, die sich zur Befruchtung auf den Weg zur Eizelle machen, wird nur eine einzige ihr Ziel erreichen und mit ihr verschmelzen. Dabei gilt: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Gut, wenn unliebsame Konkurrenz dabei auf der Strecke bleibt. Wissenschaftler der Universität Ulm und der University of California San Francisco (UCSF) haben nun herausgefunden, dass klebrige Eiweiß-Fäden unbrauchbare und beschädigte Spermien „einfangen“ und damit deren Entsorgung durch die weibliche Immunabwehr erleichtern.

weiterlesen »


Jun 28

Erneut ukrainische Patienten im Bundeswehrkrankenhaus in Ulm

Am späten Dienstagnachmittag kamen vier ukrainische Patienten im Ulmer Bundeswehrkrankenhaus (BwK) an, fernab vom normalen Klinikbetrieb und auf Veranlassung des Auswärtigen Amtes. Sie werden dort medizinisch versorgt. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann

weiterlesen »


Jun 26

67. Lindauer Nobelpreisträgertagung mit Appell zum Klimaschutz eröffnet - 28 Nobelpreisträger und 420 Nachwuchswissenschaftler nehmen teil

In Lindau am Bodensee wurde am Sonntag die 67. Lindauer Nobelpreisträgertagung feierlich eröffnet. Kuratoriumspräsidentin Bettina Gräfin Bernadotte af Wisborg begrüßte die Gäste aus rund 80 Ländern. 28 Nobelpreisträger und 420 internationale Nachwuchswissenschaftler nehmen bis Freitag, den 30. Juni an der Tagung teil, die in diesem Jahr der Chemie gewidmet ist. In ihrer Eröffnungsrede mahnte Bernadotte, dass Wissenschaftler in Zeiten „postfaktischer“ Mentalität sich durchaus auch politisch engagieren müssten. „Wissenschaftler können nicht ignorieren, was in der Welt passiert. Einige Staatsoberhäupter, und auch Bürger, scheinen sich bedroht zu fühlen vom Fortschritt und der faktenbasierten Macht der Wissenschaft.“

weiterlesen »


Jun 26

Gefahr Fuchsbandwurm: Prävention und Diagnostik verbessern

Jährlich infizieren sich in Deutschland zwischen 40 und 50 Menschen – die meisten davon im Südosten Baden-Württembergs und im Südwesten Bayerns – mit dem Fuchsbandwurm. Über die aktuellen Standards der bildgebenden Diagnostik, Behandlungs- oder Präventionsstrategien der Fuchsbandwurmerkrankung tauschen sich vom 28. Juni bis 1. Juli Experten aus China, Frankreich und Deutschland beim II. Internationalen Echinokokkose-Meeting am Ulmer Universitätsklinikum aus.

weiterlesen »


Jun 24

Ralf Milde pflanzt „Baum des Lebens“ am Münsterplatz

Mit einem Backenzahn hat der Ulmer Kulturmacher Ralf Milde die Aktion „Ulmer Lehrstühle“ im Uni-Jubiläumsjahr gestartet. Jetzt steht der zweite Beitrag zur „Universitätsallee“ am östlichen Münsterplatz vor der Fertigstellung. Ralf Milde pflanzt am 28. Juni, 18 Uhr, einen  „Baum des Lebens“ am Münsterplatz.  

weiterlesen »


Jun 22

Autonomes Fahren: Hype oder schon bald Realität?

Für die einen hängt die Zukunft der Mobilität davon ab, für die anderen ist es ein medial `gehypter´ Trend: das Autonome Fahren. Professor Klaus Dietmayer,  Leiter des Institutes für Mess-, Regel- und Mikrotechnik, wird am Samstag, den 24. Juni, um 11:00 Uhr in der neuen Kundenhallte der Sparkasse Ulm zum Thema automatisiertes Fahren sprechen.

weiterlesen »


Jun 21

Rolle des Ulmer Gründungsrektors im Nationalsozialismus: Prof. Ludwig Heilmeyer war Arzt, Wissenschaftler und Opportunist

Professor Ludwig Heilmeyer genoss großes Ansehen: Der führende Hämatologe und Gründungsrektor der Universität Ulm durfte sich unter anderem mit mehreren Ehrendoktortiteln sowie dem großen Bundesverdienstkreuz schmücken, und er war selbstverständlich Mitglied renommierter Wissenschaftsakademien. Doch im Jubiläumsjahr der Universität Ulm ist seine Rolle im Nationalsozialismus stärker ins öffentliche Interesse gerückt. Auslöser waren ein im Herbst 2016 erschienener Bericht Freiburger Historiker sowie Hinweise aus der Ulmer Bürgerschaft.

weiterlesen »


Jun 19

Sensationsfund in Costa Rica: Ulmer Doktorand entdeckt für ausgestorben erklärte Froschart

Seit rund 30 Jahren war die Froschart „Craugastor escoces“ nicht mehr in ihrer Heimat Costa Rica gesichtet worden. So wurde die Spezies mit dem charakteristischen roten Bauch 2004 von der Weltnaturschutzunion (International Union for Conservation of Nature, IUCN) für ausgestorben erklärt. Doch dann gelang dem Ulmer Doktoranden Randall Jiménez und seinem Kollegen Gilbert Alvarado, Wissenschaftler an der Universidad de Costa Rica (UCR), der Sensationsfund: In einem Nationalpark konnten sie ein Exemplar der totgeglaubten Spezies fangen, das nun an der UCR untersucht wird. 

weiterlesen »


Jun 18

Vortrag und Diskussion zur NS-Vergangenheit des Ulmer Uni-Gründungsrektors Professor Heilmeyer

Der Ulmer Medizinhistoriker Prof. Florian Steger hat die nationalsozialistische Vergangenheit des Gründungsrektors der Universität Ulm, Prof. Ludwig Heilmeyer, wissenschaftlich aufgearbeitet und wird seine Ergebnisse am Dienstag, den 20. Juni, 18 Uhr, H 4/5, präsentieren. Danach folgt eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Universität, Universitätsrat und aus dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, mit der auch eine Wertediskussion für die heutige Zeit angestoßen werden soll.

weiterlesen »


Jun 07

Qualität der Ulmer Augenklinik erneut bestätigt

Erneut wurde die Augenklinik des Universitätsklinikums Ulms nach DIN ISO 9001 zertifiziert, zum ersten Mal nach dem neuesten Standard 9001:2015. Hinter der Bezeichnung DIN ISO 9001 verbergen sich festgelegte Standards, die zeigen, wie qualitätsbewusst ein Unternehmen handelt. Die Zertifizierung bezieht sich dabei auf die gesamte Klinik für Augenheilkunde inklusive Krankenversorgung, Forschung, Lehre und Hornhautbank.

weiterlesen »


Grüne

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Sep 18

Harter Polizeieinsatz am Infostand der AFD - AFDler klatschen Beifall
 Eine Gruppe hat am Samstag den Infostand der AFD  in der Ulmer Fußgängerzone blockiert. Darauf kam es...weiterlesen


Sep 14

Tragischer Unfall auf der Baustelle - 21-Jähriger tödlich verletzt, 29-Jähriger schwer verletzt
Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Donnerstag Mittag auf einer Baustelle neben der A8 bei...weiterlesen


Sep 20

Zwei Tote nach Reifenplatzer - Tragischer Unfall auf B 30
Am Mittwochmorgen kam es auf der Bundesstraße 30 zwischen Biberach und Ulm zu einem schweren...weiterlesen


Sep 19

Den Falschen ausgesucht
Keinen Spaß verstand am frühen Dienstag in Ulm ein Unbekannter.  weiterlesen


Sep 11

Sachbeschädigungen an der Ulmer Synagoge - Polizei sucht mit Fotos nach den Tätern
Im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen an der Ulmer Synagoge in den vergangenen Wochen...weiterlesen


Sep 18

Motorradfahrer tödlich verunglückt - Radler filmt statt zu helfen
Tödliche Verletzungen erlitt am Sonntagnachmittag kurz nach 15 Uhr in Heidenheim ein 29-Jähriger...weiterlesen


Sep 09

Ohne Führerschein und Unfall verursacht
Ein 16-jähriger Türke hat mit dem Auto seines Onkels am Donnerstag in Illertissen einen Unfall...weiterlesen


Sep 12

Umfangreicher Polizeieinsatz nach Alarm in Schule in Ulm
Erst Großalarm, dann Entwarnung: Viele Polizisten rückten am Dienstag zur Friedrich-List-Schule in der...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

katrin albsteigerHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren