ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite

Magazin

Wirtschaft

Unternehmen Bantleon erweitert Standort Ulm-Nord - Neue Lagerstätten in Betrieb


 Die Hermann Bantleon GmbH, mit Hauptsitz in der Blaubeuerer Straße in Ulm hat mit zusätzlichen Investitionen ein weiteres, klares Treuebekenntnis zum Standort Ulm abgegeben. Bantleon entwickelt und produziert Hochleistungsschmierstoffe, sowie Reinigungs- und Korrosionsflüssigkeiten. 


Stadtgeschehen

Notaufnahme der Uniklinik unter neuer Leitung


Zum 1. Juli hat Professor Dr. Hendrik Bracht interimsmäßig die ärztliche Leitung der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (ZINA) des Universitätsklinikums Ulm am Oberen Eselsberg übernommen. Professor Bracht ist seit 2001 am Universitätsklinikum tätig, seit 2012 als geschäftsführender Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie im Bereich der Interdisziplinären Operativen Intensivmedizin (IOI).


Stadtgeschehen , Wirtschaft

Bis zu 4,5 Millionen Euro nach Ulm für neue, innovative Bildung im Handwerk


Die handwerkliche Bildung von morgen verändern: Handwerkskammer Ulm zimmert neuartigen Kooperationsverbund mit regionalen Hochschulen für Projekt InnoVET – Zuschlag für eines von zwei Projekten in Baden-Württemberg.


Kultur , Stadtgeschehen

Ehemaliger Ulmer Theaterintendant Pavel Fieber gestorben

Das Theater Ulm trauert um seinen ehemaligen Intendanten Pavel Fieber. Der 78-Jährige Theatermann starb unerwartet am 6. Juli 2020 in Würzburg, wie seine Agentur mitteilte.


Sport , Stadtgeschehen

Publikumsliebling Per Günther verlängert Vertrag bei ratiopharm ulm um ein weiteres Jahr


Per Günther, Spielmacher, Identifikationsfigur und Kapitän des Basketball-Bundesligisten ratiopharm ulm, hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Er geht in der Saison 2020/21 in seine 13. Spielzeit für Ulm. „Wir hatten viele gute Jahre, wenn es dann nicht mehr ganz so rosig aussieht, ist das für mich kein Grund, woanders zu unterschreiben,“ betonte der 32-jährige Publikumsliebling. Er hofft, "dass wir einen Großteil der Turnier-Mannschaft von München zurückbringen können."


Sport , Stadtgeschehen

Heidenheimer Fußballfans bespritzen Bremer Spieler mit Bier und werfen Steine gegen Werder-Bus


 Mehrmals musste die Polizei nach dem Relegationsspiel zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem SV Werder Bremen am Montagabend  in Heidenheim einschreiten. Etwa 100 Heidenheimer Fans beschimpften Bremer Spieler, bespritzten sie mit Bier und warfen Steine gegen den Teambus. Auch ein Kameramann wurde verletzt. 


Sport

1. FC Heidenheim schafft nur 2:2-Unentschieden - Werder Bremen zittert sich zum Klassenerhalt


Schade. Der 1. FC Heidenheim verpasste am Montagabend gegen den SV Werder Bremen den Aufstieg in die Erste Bundesliga. Zwei Unentschieden in den Relegationsspielen reichten nicht zum Aufstieg.  


Stadtgeschehen

Schlag gegen Drogenszene: Kriminalpolizei Neu-Ulm stellt 300 Gramm Kokain sicher


Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führte seit mehreren Monaten umfangreiche verdeckte Ermittlungen gegen insgesamt vier Männer aus dem Raum Günzburg wegen des Verdachts des bandenmäßigen und gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.


Stadtgeschehen

27-Jährige stirbt nach Messerangriff in Linienbus - 37-jähriger Ex-Partner in Haft


Eine 27 Jahre alte Frau ist am Montagmittag durch Messerstiche in einem Linienbus getötet worden. Der Angreifer war der 37-jährige Ex-Partner der Frau. Er wurde festgenommen. 


Stadtgeschehen

97 630 Kilometer für den Klimaschutz in Neu-Ulm geradelt


471 Personen haben sich beim Neu-Ulmer Stadtradeln vom 15. Juni bis zum 5. Juli beteiligt. Sie legten 97 630 Kilometer auf dem rad zurück. Vom 6. bis zum 26. Juli wird nun im Landkreis Neu-Ulm weitergeradelt. 


Stadtgeschehen

Baustellenfrust in der Wielandstraße in Ulm


Wirklich nicht leicht hatten es die Bauarbeiter am Montagmorgen, die eine Baustelle in der Wielandstraße, Ecke Eberhardtstraße in Ulm einrichteten.
Text/Fotos: Thomas Heckmann


Alb-Donau-Kreis , Stadtgeschehen

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß


Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10 bei Amstetten. Der Unfallverursacher soll während der Fahrt telefoniert haben. 
Text/Fotos: Thomas Heckmann


Spartkasse Ulm
Jul 07
Wirtschaft

Unternehmen Bantleon erweitert Standort Ulm-Nord - Neue Lagerstätten in Betrieb

 Die Hermann Bantleon GmbH, mit Hauptsitz in der Blaubeuerer Straße in Ulm hat mit zusätzlichen Investitionen ein weiteres, klares Treuebekenntnis zum Standort Ulm abgegeben. Bantleon entwickelt und produziert Hochleistungsschmierstoffe, sowie Reinigungs- und Korrosionsflüssigkeiten. 

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen

Notaufnahme der Uniklinik unter neuer Leitung

Zum 1. Juli hat Professor Dr. Hendrik Bracht interimsmäßig die ärztliche Leitung der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (ZINA) des Universitätsklinikums Ulm am Oberen Eselsberg übernommen. Professor Bracht ist seit 2001 am Universitätsklinikum tätig, seit 2012 als geschäftsführender Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie im Bereich der Interdisziplinären Operativen Intensivmedizin (IOI).

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Bis zu 4,5 Millionen Euro nach Ulm für neue, innovative Bildung im Handwerk

Die handwerkliche Bildung von morgen verändern: Handwerkskammer Ulm zimmert neuartigen Kooperationsverbund mit regionalen Hochschulen für Projekt InnoVET – Zuschlag für eines von zwei Projekten in Baden-Württemberg.

weiterlesen

Jul 07
Kultur , Stadtgeschehen

Ehemaliger Ulmer Theaterintendant Pavel Fieber gestorben

Das Theater Ulm trauert um seinen ehemaligen Intendanten Pavel Fieber. Der 78-Jährige Theatermann starb unerwartet am 6. Juli 2020 in Würzburg, wie seine Agentur mitteilte.

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen , Wirtschaft

Facility Management: Mehr Bedeutung als gedacht

Viele Unternehmen stehen irgendwann vor der Frage, wie sie die Bewirtschaftung und auch die Verwaltung ihrer Gebäude optimal durchführen können. Während es früher selbstverständlich gewesen ist, einen Hausmeister zu beschäftigen, gibt es heute eine ganze Branche, die sich aus den Facility Management Firmen zusammensetzt.

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen

Hochwassergefahr im Land: Wie sich Fahrzeugbesitzer bei Schäden verhalten sollten

 In anderen Ländern wie beispielsweise China, Japan und den USA kommen Naturkatastrophen weit häufiger vor, als es in Deutschland der Fall ist. Deswegen sollte man  sich jedoch nicht in falscher Sicherheit wiegen. 

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen

Straße nach Unfall blockiert

Bei Nerenstetten ist am Dienstag ein Lastwagen umgekippt.

weiterlesen

Jul 07
Sport , Stadtgeschehen

Publikumsliebling Per Günther verlängert Vertrag bei ratiopharm ulm um ein weiteres Jahr

Per Günther, Spielmacher, Identifikationsfigur und Kapitän des Basketball-Bundesligisten ratiopharm ulm, hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Er geht in der Saison 2020/21 in seine 13. Spielzeit für Ulm. „Wir hatten viele gute Jahre, wenn es dann nicht mehr ganz so rosig aussieht, ist das für mich kein Grund, woanders zu unterschreiben,“ betonte der 32-jährige Publikumsliebling. Er hofft, "dass wir einen Großteil der Turnier-Mannschaft von München zurückbringen können."

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen

60 Autofahrer zu schnell unterwegs

Am Montagabend fand eine  dreistündige Geschwindigkeitsmessung auf der B 10, im Bereich Dreieck Neu-Ulm, in Fahrtrichtung Ulm statt. 60 Autofahrer waren zu schnell unterwegs. 

weiterlesen

Jul 07
Stadtgeschehen

Hund greift Radfahrer an

Bereits am vergangenen Dienstag, gegen 15.00 Uhr, griff ein freilaufender Hund im Bereich der Mittelstraße einen 65-jährigen Fahrradfahrer an.

weiterlesen

Spartkasse Ulm
Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Jun 29

Zehn Coronavirus-Infektionen: In Neu-Ulm, Senden und Vöhringen 98 Kinder und Erwachsene in Quarantäne
Im Landkreis Neu-Ulm gibt es aktuell zehn bestätigte Fälle für eine Coronavirus-Infektion. Unter den...weiterlesen


Jul 05

Junggesellenabschied auf der Donau: 30-jähriger Mann ertrinkt bei Bootstour
Ein 30-jähriger Mann ist am Samstag in der Donau bei Obermarchtal ertrunken. Er war möglicherweise...weiterlesen


Jul 05

Handy am Steuer: Vier Verletzte und hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß
Insgesamt vier Verletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 10...weiterlesen


Jun 29

31-Jähriger stirbt nach Messerstichen - 21-Jähriger Mann in Untersuchungshaft
 Nachdem am Freitagnachmittag ein 31-Jähriger im Verlauf eines Streits mit einem Messer getötet worden...weiterlesen


Jul 03

Frontal gegen Lkw geschleudert - Junge Frau schwer verletzt
Eine Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag...weiterlesen


Jun 30

Polizei und Angehörige suchen Dr. Felipe Caycedo-Soler aus Ulm
Seit vergangenen Dienstag wird ein 39 Jahre alte Felipe Caycedo Soler aus Ulm  vermisst. Der Mann...weiterlesen


Jul 01

Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Landkreis Neu-Ulm
Keine bestätigte Neuinfektion im Vergleich zum Vortag gibt es im Landkreis Neu-Ulm. Aktuell sind zehn...weiterlesen


Jul 02

Junge Männer beleidigen und schlagen drei Frauen
Drei Frauen sind am Donnerstag von drei 17 und 18-Jährigen angegriffen worden. Dabei erlitten die Frauen...weiterlesen




 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben